Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Preise

Alle Preise sind in Euro (EUR) angegeben.
Die Preisangaben sind unverbindlich.
Es kann vorkommen, dass sich die Preise innerhalb kurzer Zeit ändern bzw. korrigiert werden und somit der angegebene Preis inkorrekt ist. Wir behalten uns deshalb vor, den Käufer zu kontaktieren und den Preis abzusprechen, sofern der tatsächliche Preis höher liegt als angegeben. Sollte der Käufer nicht mit dem korrekten Preis einverstanden sein, wird das preislich geänderte Produkt von der Bestellung gelöscht.


2. Versandkosten

Versandkosten Inland:

Für Lieferungen innerhalb Deutschlands berechnen wir pro Bild Bestellung mit einem Gesamtgewicht unter 20 kg einen pauschalen Anteil für Porto und Verpackung von 30 Euro.

Versandkosten Europa:

Außerhalb Deutschlands versenden wir per UPS. Die Versandkosten werden aufgrund des tatsächlichen Gewichts der jeweiligen Bestellung errechnet. Ab einem Gesamtgewicht von mehr als 70 kg wird nach tatsächlichem Aufwand und individueller Vereinbarung (Speditionspreis) versendet.

Es besteht kein Anspruch auf die Lieferung der Bestellung mit UPS. Wir behalten uns die endgültige Auswahl des Zustelldienstes vor.


3. Zahlungen

3.1. Zahlung per PayPal

Bei dieser Zahlungsart wird über einen Anbieter gezahlt, bei dem die Kontodaten von Käufer und Verkäufer hinterlegt sind.


3.2. Zahlung per Vorkasse

Bei dieser Zahlungsart überweisen Sie den ausgewiesenen Rechnungsbetrag auf unser Konto. Nach Zahlungseingang wird die Bestellung verpackt und versendet.


3.3. Selbstabholer

Selbstabholer zahlen die bestellte Ware bei Abholung in bar.

Bitte zahlen Sie rechtzeitig. Mahnungen verursachen bei uns hohe Verwaltungskosten. Wir sind daher gezwungen pro Mahnung eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 € zu berechnen. Außerdem werden ab Verzugseintritt Verzugszinsen in Höhe von 5%-Punkten über dem jeweiligen Basiszinssatz berechnet. Weitergehende Ansprüche wegen Verzugs bleiben erhalten.


4. Mehrwertsteuer bei Sendungen außerhalb Deutschlands

Kunden aus dem Ausland müssen beachten, dass alle Preise und Steuersätze für Deutschland gelten.
Aber: Statt der Mehrwertsteuer müssen je nach Destination entsprechend Zoll, Einfuhrsteuer und/oder andere Gebühren gezahlt werden. All diese Gebühren im weitesten Sinne müssen zusätzlich vom Kunden übernommen werden und werden von Frau Tina Pinger nicht vorgestreckt.


5. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Frau Tina Pinger.


6. Lieferzeiten

Angaben über die Lieferzeiten sind unverbindlich.
Die Lieferzeiten der Kunstwerke betragen zwischen 10 und 30 Tagen. Die Herstellung von Bilder mit Kundenwünschen (abweichendes Farbmuster) beträgt ca. 30 Tage.

Liefervorbehalt: Beim Eintritt unvorhergesehener Hindernisse, die außerhalb unseres Willens liegen und die wir trotz der nach den Umständen des Falles zumutbaren Sorgfalt nicht abwenden konnten - gleichviel, ob sie bei uns oder bei einem unserer Zulieferer eintreten, etwa bei höherer Gewalt, sind wir berechtigt, vom Liefervertrag ganz oder teilweise zurückzutreten oder die Lieferzeit um die Dauer des Hindernisses zu verlängern. Die gleichen Rechte stehen uns im Falle von Streik oder Aussperrungen bei uns oder unseren Vorlieferanten zu. Wir werden solche Umstände unseren Kunden unverzüglich mitteilen.


7. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die bestellte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Tina Pinger
Eilenburger Straße 39
04317 Leipzig
Tel.: 0177/ 2923756
E-Mail: pinger.tina@gmail.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standartlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.


8. Mängel

Leider kann es auch vorkommen, dass die gelieferte Ware nicht in Ordnung ist. Es gelten dann uneingeschränkt die gesetzlichen Gewährleistungen. In solchen Fällen wenden Sie sich schnellstens an:

Tina Pinger
Eilenburger Straße 39
04317 Leipzig
Tel.: 0177/ 2923756
E-Mail: pinger.tina@gmail.com

Bei Anerkennung einer Mängelrüge haben wir die Wahl, Ersatz zu liefern, oder die Ware gegen Verrechnung zurückzunehmen.


9. Datenschutz

Frau Tina Pinger verpflichtet sich dazu, die Daten jedes einzelnen Kunden zu schützen.
Frau Tina Pinger wird Ihnen nicht unaufgefordert E-Mails schicken.
Ihre persönlichen Daten, die Frau Pinger speichert, dienen ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung.